Allen Besuchern dieser Site empfehle ich, sich in dieser schönen Landschaft einmal umzusehen. Gerade die Nordeifel mit ihren Stauseen, den tiefen Tälern, schönen Wanderwegen und weiteren Sehenswürdigkeiten ist es Wert.

Da sind die Städte wie Monschau oder Bitburg- (nicht nur für Bierliebhaber) Prüm, Hellenthal mit seinem Freigehege,der Greifvogelstation und den Informationen des DJV, das Rheinische Freilichtmuseum in Kommern, das Hohe Venn; oder die Römischen Wasserleitungen bei Holzheim, die schon vor 2000 Jahren über eine Länge von 90 Kilometern die Stadt Köln mit Wasser versorgten. Weitere Informationen finden sie hier.

Vor allem für Besucher aus dem nahen Ruhrgebiet lohnt an solcher Ausflug an einem Wochenende. Die Gegend in der Region Eupen-Malmedy ist äusserst reizvoll. Oder geniessen Sie das Flair von Lüttich und Maastricht. Spa-Franchcorchamps lohnt einen Besuch gerade dann, wenn das Formel-1 Spektakel nicht stattfindet.

Hier finden Sie geschichtsträchtige Landschaften, die schon die alten Römer schätzten. Und... die Belgier verstehen was vom Essen! Da gibt es nicht nur Pommes Frites an jeder Strassenecke. Lassen Sie sich mal ein Wochenende verwöhnen.

 

Hommage